Betrieb: Seilbahn und Drehrestaurant offen | 8.40 - 16.20 Uhr | Abfahrt alle 20 min

Anreise

Der Ostschweizer Aussichtsberg – mitten im Herzen Europas gelegen – ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto gut erreichbar.

Anreise mit dem öffentlichen Verkehr

Die Talstation der Seilbahn Hoher Kasten in Brülisau erreichen Sie bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Anreise erfolgt mit den Appenzeller Bahnen von Gossau via Herisau – Appenzell – Weissbad oder von St. Gallen via Appenzell – Weissbad. Ab dem Bahnhof Weissbad fährt das Postauto direkt bis zur Talstation der Seilbahn.

Informationen zum PubliCar (Rufbus) finden Sie hier.

Anreise mit dem Auto

Brülisau erreichen sie mit dem Auto via Appenzell – Steinegg oder via Appenzell – Weissbad.

Bei der Talstation stehen genügend gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

Die Parkgebühren können mit folgenden Zahlungsmittel beglichen werden:

  • Münzen (ausschliesslich Schweizer Franken)
  • Apps (Parkingpay oder Easypark)
  • TWINT

Die Parkgebühren können nicht mit Kredit- oder Debitkarte beglichen werden. Für diesen Fall hinterlegen sie ihre Karte auf den genannten Apps.

In ganz Brülisau gilt die gleiche Parkzone. Bilden sich Schlangen vor einer der Parkuhren können Sie auch an den Parkuhren vor der Talstation bezahlen.

An stark frequentierten Tagen sind zusätzliche Parkplätze bei den umliegenden Bauernhöfen vorhanden. Auf den Überlaufparkplätzen (Wiesen) kann nur mit Münzen (ausschliesslich Schweizer Franken) bezahlt werden.

Gebühren

Parkzeit
Gebühr
bis 90min
gratis
91min - 4h
CHF 1.50 - 3.00
4h - 12h
CHF 3.00 - 5.00
12h - 24h
CHF 5.00 - 8.00
1 Tag (max. 7 Tage)
CHF 8.00 pro Tag

Bitte bedienen Sie auch für die Gratisparkzeit die Parkuhr oder eine der App.

Stellplätze

In Brülisau, am Fusse des Hohen Kasten, sind keine Stellplätze verfügbar. Die Parkfelder auf den offiziellen Parkflächen sind zu klein für Wohnmobile oder Wohnwagen.

Bei der Rössli-Wiese hat es sechs grössere Parkfelder welche durch grosse Baumstämme markiert sind. Diese Felder können für Fahrzeuge mit Überlänge genutzt werden.
Die Parkgebühr von CHF 8.-/24h  ist wie für alle anderen Fahrzeuge zu entrichten.

Auf den restlichen Parkflächen müssen Sie damit rechnen, dass der Ordnungsdienst Sie vom Platz verweist, sollte die Parkordnung nicht eingehalten werden. (auch in der Nacht!)

Stellplätze sind im ganzen Appenzellerland aktuell noch sehr rar.
Weitere Informationen =>  Appenzellerland Tourismus AI

Für unseren Newsletter anmelden
nach oben