Gleitschirmfliegen

Der Flugberg für Anspruchsvolle

  • ausgezeichnete Thermik, vor allem gegen Abend
  • Startplatz beim Kastensattel (steiler Abstieg, ca. 10 min vom Gipfel entfernt)
  • Landeplatz gleich neben der Talstation
  • Tages- und Landekarten sind bei der Talstation erhältlich
  • weitere Informationen bei der Fluggemeinschaft Alpstein, www.fga.ch

Bitte informieren Sie sich über die örtlichen Gegebenheiten im Alpstein bei einer lokalen Flugschule, falls Sie noch offene Fragen haben. Folgende SHV-Flugschulen in unserem Gebiet helfen Ihnen gerne weiter:

Flugschulen:

Tandemanbieter:

Jahreskarte Hoher Kasten / Ebenalp / Kronberg

Für Gleitschirmpiloten bieten die drei Innerrhoder Seilbahnen eine Jahreskarte an. Die Karte kann am Schalter der Ebenalpbahn oder der Seilbahn Hoher Kasten bezogen werden.

Für unseren Newsletter anmelden
nach oben