Seilbahnbetrieb

Seilbahn und das Drehrestaurant sind bis zum 28. Februar 2017 täglich geöffnet. Unsere Betriebszeiten finden Sie unter  Fahrplan

Die Wanderwege sind schneebedeckt und nicht sichtbar. Wir raten von einer Begehung ab.

Seilbahn
Hoher Kasten Drehrestaurant
und Seilbahn AG, Brülisau
Tel. +41 71 799 13 22
seilbahn@dont-want-spam.hoherkasten.ch

Drehrestaurant
UB-Gastro AG
Brülisau
Tel. +41 71 799 11 17
drehrestaurant@dont-want-spam.hoherkasten.ch

Europa-Rundweg

Europa-Rundweg: Eröffnung Juni 2016

  • seit 2010 in Planung mit verschiedenen Umweltverbänden
  • Vorschlag der Verbände, Landschaftsarchitekt zu engagieren
  • Büro Nipkow entwickelte Projekt für einen Aussichtsrundweg
  • Start der Arbeiten auf dem Gipfel Frühling 2015, offizielle Eröffnung Juni 2016
  • Europa-Rundweg mit fünf Aussichtsspots und Felsenweg
  • Erschliessung des ganzen Gipfels
  • rollstuhlgängig entlang Alpengarten
  • neue Pflanzenstandorte werden für die Gäste erschlossen
  • steinige Flächen werden renaturiert
  • Sitzbänke entlang dem Europa-Rundweg
  • Beteiligte Ingenieurbüros: Hersche AG, Deuring+Oehninger AG
  • Beteiligte Baufirmen: Eberle AG, Sutter AG, Wüst Metallbau AG
Planskizze Europa-Rundweg

Aussichtsreiche Patenschaft des neuen Europa-Rundweges

- Für die 259 Laufmeter des Rundweges mit Aussichts-Spots und Felsenweg werden maximal 259 Patenschaften vergeben.

- Ihre Patenschaft wird während mindestens zehn Jahren mit Ihrem Namensschild am Rande des Rundweges bezeugt.

- zusätzlich zu einer exklusiven Eröffnung des Europa-Rundweges auf dem Hohen Kasten eingeladen.

Neuer Zeichnungsschein

 

 

Zeichnungsschein Patenschaft

Rondom nichts als Aussicht

  • Ostschweizer Aussichtsberg - mitten im Herzen Europas - nordöstlichster Gipfel der Westalpen
  • Deutschland, Baden Württemberg, direkt über dem Bodensee, Bayern, bis zu den höchsten Bergen im Allgäu
  • Österreich, vom Vorarlberger Rheintal bis zu den Gipfeln Tirols
  • Fürstentum Liechtenstein
  • Schweizer Alpen in GR, GL, SG, AR, AI bis SO, Schweizer Mittelland bis zum Jura und ins Elsass
  • Italien, Monte di Zocca
  • Frankreich, Grand Ballon / Grosser Belchen

Rondom Europa

  • Europa, aus dem altgriechischen Εὐρώπη, Eurṓpē
  • Erdteil auf dem westlichen Fünftel der eurasischen Landmasse
  • bildet geographisch mit Asien zusammen den Subkontinent Eurasien
  • historisch und kulturell meist als eigenständiger Kontinent betrachtet
  • 10'180'000 km2, rund 50 Länder, 740 Millionen Einwohner, Bevölkerungsdichte 75 Einw./km2
  • Schweiz: 41'285 km2 (0,4%), 8,2 Millionen Einwohner (1,1%), Bevölkerungsdichte 199 Einw./km2

Europa-Rundweg im Appenzeller Volksfreund

Beitrag über unseren Europa-Rundweg im Appenzeller Volksfreund

Schauen Sie sich die Beiträge über unseren Europa-Rundweg auf TVO an:

Aktueller Baufortschritt 10.06.2016

     

 

  

 

   

 

Unser Europa-Rundweg ist eröffnet! Bald wird der Alpengarten bepflanzt.

 

 

Aktueller Bauvortschritt 10.05.2016

Die ersten Wegabschnitte werden zur Zeit mit dem defintiven Belag "Rüfikies" versehen.

Aktueller Bauvortschritt 09.06.2016

 

Stegmontage Treppe Nord.
Die lezten Treppenteile welche mit dem Hubschrauber eingeflogen werden mussten wurden bei erschwerten Bedingungen (starkem Föhn) montiert.

Aktueller Baufortschritt 15.01.16

Aussichtsplattform "Alpstein" und Nebelmeer über St. Galler Rheintal
Photo taken by Ronald Van Den Broek

Aktueller Baufortschritt 05.11.2015

Eisensteg kommt angeflogen - Europa-Rundweg Bauarbeiten bald auf der Zielgeraden!

Eisensteg vor Tödi
Treppe vor Landung

Europa-Rundweg, Richtung Alpstein und Aussichtsplattform, 10.10.2015

Europa-Rundweg, Richtung Alpstein

Flugaufnahme von der Baustelle 22.09.2015

Flugaufnahme von der Baustelle

Flugaufnahme unserer Baustelle am 22.09.2015 auf Youtube

Aktueller Baufortschritt 27.08.2015

Aktueller Baufortschritt 27.08.2015

Die grosse Aussichtsplattform wird erstellt. Die Betonierarbeiten finden in den nächsten Tagen statt.
Unter folgendem Link finden Sie eine 360°-Panoramaansicht vom Spot 2.

Aktueller Baufortschritt 19.07.2015

Die Betonierarbeiten für die Fundamente der Aussichtsspots 3 und 4 laufen auf Hochtouren.

Aktueller Baufortschritt 19.07.2015
Aktueller Baufortschritt 19.07.2015

Aktueller Baufortschritt 10.07.2015

Aktueller Baufortschritt 10.07.2015

Die grossen, überschüssigen Steine und Felsbrocken werden für Koffermaterial gebrochen. Gleichzeitig laufen die Betonierarbeiten für die Fundamente der verschiedenen Aussichtsplattformen auf Hochtouren.

Aktueller Baufortschritt 03.07.2015

Aktueller Baufortschritt 03.07.2015

Die ersten Schalungsarbeiten sind voll im Gange. Bereits jetzt kann man den ca. 2 Meter breiten, für mobilitätseingeschränkte Personen, begehbaren, Weg erahnen. Nach Abschluss der Bauarbeiten werden links und rechts des Europa-Rundweges mehr Alpenpflanzen blühen als je zuvor.

Aktueller Baufortschritt 25.06.2015

Aktueller Baufortschritt 25.06.2015

Letzte Grabarbeiten für die Fundation der grossen Auskragungen. Hier entstehen grosse Begegnungsflächen welche eine noch nie dagewesene Sicht vom Rheintal über den Alpstein und das ganze Appenzellerland bieten.
Viele kleine und schwer zu begehende Wege verschwinden. An Ihrer Stelle entsteht weiterer Alpengarten mit der, für den Alpstein typischen, Flora und Fauna.

Aktueller Baufortschritt 03.06.2015

Aktueller Baufortschritt 03.06.2015

Bohrarbeiten für die Fundamente des Metallsteges auf der Westseite des Europa-Rundweges.

Aktueller Baufortschritt 29.05.2015

Aktueller Baufortschritt 29.05.2015

Nachdem der Verein Alpengarten die meisten Pflanzen während der letzten zwei Jahre in mühevoller Handarbeit an geschützte Orte auf dem Hohen Kasten verpflanzt hat werden nun noch die letzten Gräser, Pflanzen und Hölzer verpflanzt, damit sich diese nach Abschluss der Bauarbeiten an ihrem gewohnten Standort raschstmöglich erholen können. Die Wiesenflächen mit den speziellen Gräsern werden  so angelegt, dass sie sich über die Bauphase vermehren können. Dies ermöglicht es, die alten kahlen Flächen ebenfalls mit den typischen Alpengräser begrünen zu können. Es werden ausschliesslich Pflanzen vom Hohen Kasten verwendet um eine Einnistung von ortsfremden Pflanzen verhindern zu können.

Aktueller Baufortschritt 15.05.2015

Aktueller Baufortschritt 15.05.2015

Die Sicherheitsnetze sind montiert. Der Menzi Muck ist vom Kamor auf den Hohen Kasten geklettert und kann nun mit den Grabarbeiten für den Europa-Rundweg beginnen. Gleichzeitig werden die ersten Flächen für die Renaturierung vorbereitet.

Aktueller Baufortschritt 24.04.2015

Aktuell werden die Sicherungsnetze für die Bauarbeiter montiert. Diese dienen zugleich als Steinschlagschutz für die Wanderwege unterhalb der Baustelle.

Immer auf dem neusten Stand

Weitere Baustelleninfos, Bilder und vieles mehr finden Sie auch auf Facebook

https://www.facebook.com/hoherkasten

 

 

Hoher Kasten Drehrestaurant und Seilbahn AG